User
Pass
            Mittwoch,
20 September 2017
                           
 
Hauptmenü
  Home
  Termin suchen
  Termin hinzufügen
  Neuer Kalender
  Login
  Einbau





aus Stolberg:





   
Was ist los in Stolberg???
Reitwerke zwischen Vicht und Zweifall
Wann?
Sonntag,
22.10.2017
Beginn:
14:00
Veranstalter:
Stolberg-Touristik
Veranstaltungsort:
Treffpunkt: Parkplatz Stolberg
Neuemhammer (L238)
Gästeführer Peter Sieprath erkundet am Sonntag, 22. Oktober, mit den Teilnehmern die Reitwerke im Vichtbachtal und nimmt sie mit auf eine Zeitreise zwischen Vicht und Zweifall. 
 
Die Reitwerke und die Reitmeister haben rein gar nichts mit Pferden zu tun, sondern sind Begriffe des vorindustriellen Eisenhüttengewerbes, das entlang des Vichtbachs im 13. und 14. Jahrhundert entstanden ist. Weit vor den Kupfermeistern siedelte sich im Vichtbachtal dieses Handwerk an, das die Wiege der – aus dem Ruhrgebiet bekannten – Hoesch-Dynastie ist.  
 
Besonders in den Bereichen Schevenhütte, Vicht und Zweifall findet man die heute pittoresk und idyllisch anmutende Reitmeister-Architektur.  
 
In Zweifall können Interessenten den evangelischen Friedhof und die evangelische Kirche anschauen.  
 
Einen geselligen Ausklang findet die etwa dreistündige Entdeckungsreise bei einem Appetithappen in Vicht.  
 
Die Teilnahmekosten betragen 12,50 Euro. 
 
Infos und Tickets sind erhältlich bei der Stolberg-Touristik, Zweifaller Straße 5, Tel. 99900-81. Öffnungszeiten sind dienstags bis freitags von 10 bis 17 Uhr sowie sams-, sonn- und feiertags von 11 bis 15 Uhr 
 
(Quelle: StN 21.08.2017) 



 Hier weitere Informationen   

Zurück zur Liste   Druckversion   Erinnern lassen   Jemanden benachrichtigen   Sich verabreden
   
Aktuelles
<<
September
>>
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

113 Veranstaltungen
im September
insgesamt.



Anzeige nach Rubriken




(nur Rubriken mit
eingetragenen Terminen)
 
                         
      Seite Bookmarken     Kataster-Stolberg.de      Impressum   Nutzungsbedingungen   RSS