User
Pass
            Sonntag,
23 Juli 2017
                           
 
Hauptmenü
  Home
  Termin suchen
  Termin hinzufügen
  Neuer Kalender
  Login
  Einbau





aus Stolberg:




MCA GmbH
Gesellschaft
für
Kommunikationslö
;sungen mbH

   
Erst testen, dann entscheiden

Die Anmeldung und Konfiguration erfolgt in fünf Schritten. Bereits nach dem ersten Schritt steht Ihnen unser Kalender voll funktionsfähig in einer Standardversion zur Verfügung. Sie können sofort beginnen. Wir empfehlen Ihnen aber, sich zuvor die Erläuterung der Schritte für ein besseres Verständnis des Kalender-Prinzips durchzulesen. Jetzt anmelden

Schritt 1 - Ihre Daten

Geben Sie Ihre persönlichen Daten in das Formular ein. Mit dem Abschicken wird ein Veranstaltungskalender angelegt und mit einigen Demonstrationsterminen bestückt. Gleichzeitig erhalten Sie Ihre Zugangsdaten für den Konfigurations- und Statistikbereich per Email. Sie haben nun die Wahl, sich zunächst mit den Funktionen vertraut zu machen oder die Konfiguration gleich fortzusetzen. Egal wie Sie sich entscheiden, sie können alle Einstellungen jederzeit ändern.

Schritt 2 - Rubriken, Listen und Ansichten

Kein Veranstaltungskalender gleicht dem anderen. Im zweiten Schritt legen Sie in zwei Stufen das "Storyboard" für Ihr Angebot fest. Je nachdem, ob viele Termine oder eher weniger verwaltet werden sollen, werden zunächst die Abfragemasken definiert: Vom Tageskalender über die Abfrage nach Rubriken bis zur Anzeige des gesamten Datenbestandes.

In der zweiten Stufe, wird die Struktur der Veranstaltungsliste bestimmt. Soll es lieber eine Liste mit vielen kurzen Einträgen und Links zur kompletten Information mit Bild und ausführlichem Text sein oder die kompakte Variante mit allen Informationen auf einen Blick?

Schritt 3 - Gestaltung

Die Geschmäcker und Bedürfnisse sind verschieden, deshalb gibt es für die einzelnen Varianten verschiedene Grunddesigns. In diesem Schritt bestimmen Sie zunächst nur die Grundform.

Schritt 4 - Styling

Drei Hintergrundfarben und vier Schriften lassen sich ganz individuell anpassen und den einzelnen Komponenten des Veranstaltungskalenders zuweisen.

Schritt 5 - Ihr eigenes Design

Die einfachste Methode ist die Einbindung der in Schritt 1 erzeugten oder in der nachfolgenden Konfiguration verfeinerten Dateien in einem Frameset. Dann fehlen Ihnen aber die eigenen Hintergründe und Designelemente. Das gilt erst Recht für Seiten, die auf Tabellen basieren. Deshalb ist es ganz einfach möglich, die Termindaten in Ihr individuelles Design einzubinden. Wie Sie Ihre HTML-Seite in wenigen Minuten dafür präparieren, finden sie hier beschrieben.

Wenn Sie Erfahrung im Umgang mit Cascading Style Sheets haben, werden Sie die Möglichkeit zu schätzen wissen, eigene Styles zu definieren und einzubinden.

Schritt 6 - Die Terminbox
Mit der Terminbox haben Sie die Möglichkeit, die nächsten Veranstaltungen in Kurzform auf Ihrer Startseite (oder wo auch immer) zu präsentieren. Zahl und Form der Terminboxeinträge werden hier bestimmt.
   
Aktuelles
<<
Juli
>>
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

89 Veranstaltungen
im Juli
insgesamt.



Anzeige nach Rubriken




(nur Rubriken mit
eingetragenen Terminen)
 
                         
      Seite Bookmarken     Kataster-Stolberg.de      Impressum   Nutzungsbedingungen   RSS